IMPRESSUM


NAME DES DIENSTANBIETERS
(§ 2 Abs. 1 Nr. 1 DL-InfoV)

 HENDRIK FEUERSÄNGER
 KLAUS FEUERSÄNGER
 - RECHTSANWÄLTE UND NOTAR -
 GESELLSCHAFT BÜRGERLICHEN RECHTS
 Lichtenrader Damm 101
 12305 Berlin

 

 

KONTAKTDATEN
(§ 2 Abs. 1 Nr. 2 DL-InfoV)

 Telefon: 030 / 892 19 56
 Telefax:  030 / 892 68 27

E-Mail: 

 

 

ZUSTÄNDIGE ZULASSUNGS- UND AUFSICHTSBEHÖRDE
(§ 2 Abs. 1 Nr. 4 DL-InfoV)

 RECHTSANWALTSKAMMER BERLIN
 Littenstraße 9
 10179 Berlin
 Telefon: 030 / 30 96 31-0
 Telefax:  030 / 30 96 31-9

 NOTARKAMMER BERLIN
 Littenstraße 10
 10179 Berlin
 Telefon: 030 / 24 62 90-0
 Telefax:  030 / 24 62 90-25

 

 

BERUFSBEZEICHNUNG
(§ 2 Abs. 1 Nr. 6 DL-InfoV)

 RECHTSANWALT (verliehen in der Bundesrepublik Deutschland)
 NOTAR (verliehen in der Bundesrepublik Deutschland)

 

 

DIE NACH DEN §§ 51 BRAO
UND 19a BNotO VORGESCHRIEBENE
HAFTPFLICHTVERSICHERUNG
(§ 2 Abs. 1 Nr. 11 DL-InfoV)

 VICTORIA VERSICHERUNGEN AG
 Victoriaplatz 1
 40198 Düsseldorf
 Versicherungsnummer:
 HV 3919720.0-00931

 

 

BERUFLICHE REGELUNGEN

 Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)
 Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA)
 Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG)
 Fachanwaltsordnung (FAO)
 Bundesnotarordnung ( BNotO)
 Beurkundungsgesetz (BeurkG)
 Richtlinien für Notare
 Dienstordnung für Notare (DONot)
 Kostenordnung (KostO)
 Europäischer Standeskodex

 

 

HINWEIS

 Die Regelungen können bei der
 BUNDESRECHTSANWALTSKAMMER www.brak.de und
 BUNDESNOTARKAMMER www.bnotk.de eingesehen werden.

 

 

INHALTLICH VERANTWORTLICH

 HENDRIK FEUERSÄNGER

 

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR LINKS

Die veröffentlichten Links werden mit größtmöglicher Sorgfalt recherchiert und zusammengestellt. Wir haben aber keinen Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung sowie die Inhalte der verlinkten Seiten. Daher schließen wir eine Verantwortung für den Inhalt der verknüpften Seiten aus und machen uns den Inhalt nicht zu Eigen.


HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR EIGENE INHALTE

Sämtliche Texte und Beiträge werden den Besuchern dieser Homepage unentgeltlich zur Einsicht zur Verfügung gestellt. Ein Vertragsverhältnis mit der Folge einer möglichen Haftung unsererseits kommt dadurch nicht zu Stande. Für entstehende Schäden haften wir, sofern entgegen unserer Auffassung eine Haftung begründbar sein sollte, nur bei grob fahrlässiger oder vorsätzlicher Pflichtverletzung oder Verletzung einer Kardinalpflicht.


VERTRAULICHKEIT

Rechtsanwälte sind ein unabhängiges Organ der Rechtspflege. Sie unterliegen nach der Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO) einer anwaltlichen Schweigepflicht. Sämtliche Anfragen werden daher selbstverständlich streng vertraulich behandelt. Personenbezogene Daten, die Sie uns mitteilen (z.B. Name, Anschrift oder E-Mail-Adresse) werden ausschließlich zur Korrespondenz mit Ihnen oder für den Zweck verarbeitet, zu dem Sie uns die Daten zur Verfügung gestellt haben.